Sonntag, 11. September 2016

On my Currently Reading Shelf #14

Hier kommt wieder mein wöchentlicher Post über die Bücher, die ich momentan lese.

1. Die Rebellion der Maddie Freeman von Katie Kacvinsky.

Eine Stadt in den USA, nur wenige Jahre in der Zukunft:
Plastikbäume, Online-Dates und Schule im Netz - Maddie, 17, lebt wie die meisten ein digitales Leben. Und merkt kaum, wie seelenlos sich das anfühlt. Bis sie sich Hals über Kopf in den etwas älteren Justin verliebt. Für ihn findet das wahre Leben offline statt. Er nimmt Maddie mit in Coffeeshops und Clubs und sie fühlt sich immer mehr von diesem echten Leben angezogen.
Gemeinsam mit seinen Freunden kämpft Justin gegen die Künstlichkeit der Welt und die Anonymität der sozialen Netzwerke. Dieser Kampf richtet sich gegen die ganz oben - und damit auch gegen Maddies Vater, der das System der Digital School gesetzlich verankert hat. Maddie wird für die Bewegung zur Schlüsselfigur. Doch für welche Seite wird sie sich entscheiden? [Quelle: Verlag]


Momentan bin ich auf Seite 218 von 380 und hoffe, dass ich dieses Buch noch heute beenden kann.



2. Alles Licht, was wir nicht sehen von Anthony Doerr.

In seinem Roman erzählt Anthony Doerr kenntnisreich und in einer wunderschönen Sprache, kunstvoll miteinander verwoben, die Geschichte zweier Jugendlicher im Zweiten Weltkrieg, der blinden Marie-Laure, die mit ihrem Vater aus dem besetzten Paris nach Saint-Malo flieht, und des jungen Waisen Werner, der in der Wehrmacht eingesetzt wird. Unaufhaltsam treibt die Geschichte sie aufeinander zu, spannend, labyrinthisch und atemlos.
[Quelle: Verlag]

Inzwischen habe ich von den 528 Seiten immerhin 206 Seiten gelesen. Leider komme ich immer noch nur eher langsam vorran, woran es liegt kann ich nicht genau sagen. 








Außerdem möchte ich sobald wie möglich mit den folgenden vier Bücher beginnen, wahrscheinlich werde ich, sobald ich Maddie beendet habe, in alle vier Bücher einmal hineinlesen.
3. So geht Liebe von Katie Cotugno.
4. Ich und die Walter Boys von Ali Novak.
5. In einer anderen Welt von Jo Walton.
6. Everflame - Tränenpfad von Josephine Angelini.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen