Freitag, 2. Dezember 2016

November Neuzugänge

Hier kommen meine Neuzugänge aus diesem Monat.




1. Belgravia von Julian Fellows.
Der Autor hat auch das Drehbuch zu der Fernsehserie "Downton Abbey" geschrieben.
Da ich die Serie liebe, musste ich sein Buch einfach haben.
Leider ist es noch ungelesen.

2. Ich gebe dir die Sonne von Handy Nelson.
Ich habe schon sehr viel Gutes über die Bücher der Autorin und speziell über dieses Buch gehört, daher wollte ich es einfach haben, als es diesen Monat erschienen ist.
Leider ist auch dieses Buch noch ungelesen.

3. Die Herren der grünen Insel von Kiera Brennan.
Ein weiteres Buch, über das ich viel Gutes gehört habe und das ich einfach haben musste.
Auch dieses Buch ist leider noch ungelesen.

4. Der Bruder des Königs, eine Kurzgeschichtensammlung zusammengetragen von George R. R. Martin und Gardener Dezois.
Bereits die erste Kurzgeschichtensammlung, die die beiden rausgebracht haben, hat mir wirklich gut gefallen und auch diesmal sind wieder einige Autoren dabei, die ich sehr gerne mag, aber auch welche, von denen ich noch nie etwas gelesen habe.
Ich habe erst eine der Kurzgeschichten gelesen, hoffe aber, bald noch mehr gelesen zu bekommen.

5. The Club - Love von Lauren Rowe.
Der finale Band der The Club Reihe.
Das Buch habe ich bereits gelesen und rezensiert.
Meine Rezension findet ihr hier: Rezension: The Club - Love

6. Black Blade - Das eisige Feuer der Magie von Jennifer Estep.
Der erste Band der Black Blade Reihe.
Auch dieses Buch habe ich bereits gelesen und rezensiert.
Hier findet ihr meine Rezension: Rezension: Black Blade - Das eisige Feuer der Magie

7. Die Schwester des Tänzers von Eva Stachniak.
Das erste Buch, das ich im Dezember beendet habe.
Meine Rezension findet ihr hier: Rezension: Die Schwester des Tänzers

8. Romeo&Romy von Andreas Izquierdo.
Das Buch klang nach einer wunderschönen Contemporarystory und das war es auch.
Hier findet ihr meine Rezension: Rezension: Romeo&Romy

9. Calendar Girl - Ersehnt von Audrey Carlan.
Der finale Band der Calendar Girl Reihe.
Natürlich musste ich ihn, kaum dass ich das Buch in den Händen gehalten habe, durchsuchten.
Meine Rezension findet ihr: Rezension: Calendar Girl - Ersehnt

10.+11. Die Zarin der Nacht und Der Winterpalast von Eva Stachniak.
Die beiden Bücher habe ich bei einem Gewinnspiel auf lovelybooks gewonnen.
Da mich das andere Buch der Autorin so enttäuscht hat, bin ich mir im Moment nicht so ganz sicher, wann und ob ich die Bücher überhaupt lesen werde.

12. Dunkelsprung von Leonie Swann.
Bei diesem Buch fand ich zuallererst das Cover einfach nur hübsch und auch der Klappentext klang echt gut, daher musste ich es einfach haben.
Leider ist es noch ungelesen.

13. Das Cafe der guten Wünsche von Marie Adams.
Ich habe schon so viel Gutes über dieses Buch gehört, dass ich es einfach haben musste.
Leider ist auch dieses Buch noch ungelesen.


Insgesamt sind diesen Monat 13 Bücher bei mir eingezogen, von denen ich 4 im November und 1 bereits im Dezember gelesen habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen