Dienstag, 14. Februar 2017

Rezension: Trinity - Gefährliche Nähe

Vielen Dank an den Ullstein Verlag, der mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.

!!. Vorsicht! Hier könnten Spoiler sein, da dies der zweite Teil einer Reihe ist.!!



Orginaltitel: Mind

Autor: Audrey Carlan 

Verlag: Ullstein

Preis: 12,99 Euro

Genre: New Adult, Romance, Erotik


Orginalsprache: Englisch 

Veröffentlichung: 26. Januar. 2017

Seitenzahl: 352





Worum es geht:
Gillian Callahan sollte glücklich sein. An ihrem Finger funkeln die Diamanten des Verlobungsrings, den Chase Davis ihr geschenkt hat. Sie wird die Ehefrau des heißesten Milliardärs der Welt sein. Niemand versteht, warum sie erst in einem Jahr heiraten will, am wenigsten Chase, der Gillian jeden Wunsch von den Augen abliest. Doch sie spürt, dass sich etwas in ihr gegen seine Kontrolle wehrt. Und kann Chase sie wirklich vor dem unbekannten Stalker beschützen, der jeden ihrer Schritte verfolgt? Zu spät wird klar, in welch tödlicher Gefahr nicht nur Gillian schwebt ...
[Quelle: Verlag]

Was ich über ... denke:


... die Geschichte...:

Wie schon der erste Band konnte mich auch hier die Story wieder fesseln. Am Anfang hatte ich das Gefühl, dass es noch etwas schleppend läuft, das hat sich aber nach knapp 50 Seiten wieder gelegt und danach wollte ich das Buch gar nicht mehr aus den Händen legen.
Es passiert einfach so unglaublich viel, vor allem viel, was ich niemals erwartet hätte - von einigen Dingen bin ich jetzt noch baff!

... die Charaktere...:

Gillian hat mir auch in diesem Band wieder wirklich gut gefallen. Obwohl sie Chase total verfallen ist, zeigt sie ihm dennoch immer wieder, dass sie eine unabhängige Frau ist, die genau weiß, was sie will und wann sie es will.
Auch wenn der Stalker ihr zunehmend Angst macht, denkt sie gar nicht erst ans Aufgeben. 
Sie bleibt stark und setzt alles daran nicht nur sich selbst, sondern alle Menschen, die sie liebt zu schützen.
Nach und nach öffnet sie sich Chase immer mehr und vertraut ihm immer mehr Details aus ihrer Vergangenheit an, wodurch sich die Beziehung der beiden nur noch mehr festigt.
Als es ganz kritisch ist, ist sie sogar bereit die Sicherheit ihrer Freunde über ihre eigene zu stellen.
Gillian würde alles tun, um ihre Freunde glücklich zu sehen.
Chase mochte ich ebenfalls wieder sehr gerne. Er ist zwar ein kleiner Kontrollfreak, aber es zeigt sich immer mehr, dass er es nicht aus Egoismus, sondern aus Angst um die Menschen macht, die er liebt und die ihm am Herzen liegen.
So ist er ohne zu Zögern bereit nicht nur Gillian, sondern auch ihre Freunde zu beschützen.
Auch Chase öffnet sich Gillian immer mehr und zeigt ihr immer wieder, wie sehr er sie liebt und dass er für ihn keine andere Frau auf dieser Erde gibt.
Wie schon im ersten Band haben mir die beiden als Paar wieder wirklich gut gefallen, man merkt einfach, dass sie sich wirklich lieben und wie innig ihre Beziehung auch nach kurzer Zeit schon ist.
Gillians Freunde und der Cousin von Chase, sowie Tommy mochte ich alle wirklich gerne und ich bin mal gespannt, wie es in ihren jeweiligen Leben weitergehen wird.

Was mir am besten gefallen hat:

Die Story, die Charaktere und dass mich das Buch wieder einmal total fesseln konnte. 
Außerdem fand ich es äußerst interessant, dass man einige Dinge aus der Sicht des Stalkers erlebt und sich so seine Gedanken und warum er all das tut viel besser vorstellen kann - bis zum Ende war ich mir nicht sicher, wer der Stalker eigentlich ist, was ich wirklich gelungen finde.

Was mir nicht gefallen hat:

Der Anfang hat sich ein wenig gezogen, wodurch ich nicht ganz so schnell reingekommen bin, wie beim ersten Band.

Bewertung:



                                                                                             4,5 von 5 Sternen

Das Buch hat mir wieder wirklich gut gefallen und konnte mich, trotz des etwas langsamen Anfangs, total fesseln. 

Ich kann es kaum noch erwarten, dass endlich der dritte Band erscheint, weil ich unbedingt wissen muss, wie es weitergeht!

Hier findet ihr das Buch auf der Verlagsseite: Trinity - Gefährliche Nähe

Und hier auf Amazon: Amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen