Montag, 1. Mai 2017

Neuzugänge April

Hier stelle ich euch die Bücher vor, die diesen Monat bei mir eingezogen sind.



1. Gemina von Amie Kaufman und Jay Kristoff.
Nachdem mir Illuminae so mega gut gefallen hat, musste ich einfach auch den zweiten Band lesen. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen ihn zu lesen.

2.+3. Eragon - Die Weisheit des Feuers und Dragon - Das Erbe der Nacht von Christoper Paolini.
Der dritte und vierte Band der Dragon Reihe, die ich von einem meiner Mitbewohner geschenkt bekommen habe. Ich will die Reihe unbedingt lesen und hoffe das schon bald tun zu können.

4. Girls in the Moon von Janet McNelly.
Auf dieses Buch bin ich schon sehr gespannt und freue mich darauf, es hoffentlich bald zu lesen.

5. Half-Bad von Sally Green.
Das Buch habe ich als Mängelexemplar bei Hugendubel entdeckt und konnte einfach nicht daran vorbei gehen.
Ich bin mal gespannt, wie mir dieses Buch gefallen wird.



6. Bitter&Sweet - Verlorene Welt von Linea Harris.
Der dritte und finale Band der Trilogie, den ich bereits gelesen und sehr geliebt habe.
Hier findet ihr meine Rezension: Bitter&Sweet - Verlorene Welt

7. Guides - Die erste Stunde von Robison Wells.
Auch dieses Buch habe ich bereits gelesen und fand es ganz gut.
Meine Rezension findet ihr hier: Guides - Die erste Stunde

8. Draw my Life! von Katie Gordon.
Ein Mitmacht-Buch, bei dem ich viel Spaß hatte.
Mehr dazu findet ihr in meiner Rezension: Draw my Life!

9. Ghosts of Heaven von Marcus Sedgwick.
Ein interessantes, wenn auch sehr verwirrendes Buch.
Hier findet ihr meine Rezension: Ghosts of Heaven

10. Selkie von Antonia Neumayer. 
Viel weiß ich über dieses Buch nicht, dennoch freue ich mich schon sehr darauf.

11. Rock my Body von Jamie Shaw.
Der zweite Band dieser Reihe, der mir wieder wirklich gut gefallen hat.
Meine Rezension findet ihr hier: Rock my Body

12. Die zwei Leben der Florence Grace von Tracy Rees.
Der zweite Roman dieser Autorin, die mich schon mit ihrem Debüt überzeugen konnte. Ich bin gespannt, was in diesem Buch alles passieren wird und ob es mir wieder so gut gefällt.

13. Karma Girl von Jennifer Estep.
Der Auftakt zur neuen Reihe der Autorin, den ich wirklich, wirklich gut fand und der mich immer wieder zum Lachen bringen konnte.
Hier findet ihr meine Rezension: Karma Girl

14. Für uns macht das Universum Überstunden von A. Meredith Walters.
Ein ganz interessantes Buch mit schwierigem Einstieg. Meine Rezension folgt noch in den nächsten Tagen.



15. Falling Kingdoms - Lodernde Macht von Morgan Rhodes.
Der dritte und bisher letzte auf Deutsch erschienene Teil dieser Reihe, auf den ich mich schon sehr freue.

16. Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt von Nicola Yoon.
Nach "The Sun is also a Star" musste ich den Debütroman der Autorin einfach haben und habe das Buch wirklich geliebt.
Mein Rezension findet ihr hier: Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt

17. Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher.
Nach dem ganzen Hype um die Serie, wollte ich das Buch lesen, bevor ich selber die Serie anfange. Das Buch hat mir wirklich gut gefallen und jetzt bin ich gespannt auf die Serie.
Hier findet ihr meine Rezension: Tote Mädchen lügen nicht

18. Der erste letzte Blick von Bianca Iosivoni.
Mein erstes Buch dieser Autorin, auf das ich mich schon total freue.

Insgesamt sind im April 18 Bücher bei mir eingezogen, von denen ich 9, also genau die Hälfte, bereits gelesen habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen