Sonntag, 25. Dezember 2016

On my Currently Reading Shelf #29

Erstmal wünsche ich euch allen noch schöne Feiertage und dann kommt hier mein wöchentliches Update zu den Büchern, die ich grade lese.


1. Ein Meer aus Tinte und Gold von Traci Chee.

Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.
[Quelle: Verlag]

Momentan bin ich auf Seite 198 von 494. Bisher gefällt mir das Buch wirklich gut und ich will versuchen es noch an den Weihnachtstagen zu beenden.





2. Der Bruder des Königs - Eine Kurzgeschichtensammlung zusammengestellt von George R.R. Martin und Gardner Dozois.

Jeder mag Schurken, dabei sind sie oft käuflich, handeln moralisch fragwürdig oder sind politisch inkorrekt.
Und grade deswegen stellen Schurken den eigentlichen Helden so häufig in den Schatten. Denn was wäre Star Wars ohne Han Solo oder Game of Thrones ohne Torion Lannister? George R. R. Martin und Gardener Dozois haben einundzwanzig Stories zusammengetragen - unter anderem von Patrick Rohfuss, Joe Abercrombie und Scott Lynch -, die sich den beliebtesten Charakteren aller Genres widmen: den Schurken.

[Quelle: Verlag]

Bisher habe ich erst eine der Kurzgeschichten angefangen und bin damit auf Seite 40 von 1056.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen