Freitag, 3. März 2017

Neuerscheinungen März

Heute stelle ich euch einige Neuerscheinungen im März vor, die mich interessieren.

Am 01.03. ist bereits erschienen:

Paper Princess - Die Versuchung von Erin Watt.

Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …
[Quelle: Verlag] 

Das Buch ist schon bei mir eingezogen und ich hoffe, dass ich es schaffe das Buch noch im März zu lesen.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Paper Princess - Die Versuchung




Heute, am 03.03., ist dieses Buch erschienen:

Water&Air von Laura Kneidl.

Seit dem drastischen Anstieg der Meeresspiegel leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Mit ihren 18 Jahren hat Kenzie noch nie die Sonne gesehen. Sie hasst die strengen Normen des Wasservolks und flieht in eine Luftkolonie, um dort ein neues Leben zu beginnen. Doch dann wird Kenzie zur Hauptverdächtigen in einer mysteriösen Mordserie und ausgerechnet Callum, der junge Sicherheitsbeauftragte, hält zu ihr. Aber nicht nur den beiden droht Gefahr, auch das Schicksal der gesamten Kolonie steht auf dem Spiel. 
[Quelle: Verlag]

Ein weiteres Buch, auf das ich mich schon sehr freue und das heute bei mir eingezogen ist.
Ich möchte es definitiv noch im März lesen.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Water&Air








Diese beiden Bücher erscheinen am 06.03.:

To the Stars - Wenn du die Sterne berührst von Molly McAdams.

Harlow kann nicht glauben, dass der drei Jahre ältere Knox sein Versprechen hält, auf sie zu warten, bis sie endlich zusammen sein können. Schließlich ist sie es, die den Pakt bricht: Als Knox sie an ihrem achtzehnten Geburtstag anruft, hat sie ihr Herz einem anderen geschenkt. Aber sie merkt schnell, dass sie eine katastrophale Wahl getroffen und sich an den Falschen gebunden hat. Wird Knox ihr je verzeihen können - oder ist es bereit zu spät?
[Quelle: Verlag]

Der mehr oder minder zweite Teil zu Setting Go - Wenn ich falle (gleiche Stadt, Spoiler für den ersten Teil, ABER andere Protagonisten)
Letting Go lese ich grade und finde es bisher richtig gut, daher möchte ich natürlich auch den zweiten Band lesen, was jedoch wahrscheinlich nicht mehr im März passieren wird.

Das Buch findet ihr hier auf Amazon: To the Stars - Wenn du die Sterne berührst


Königreich der Schatten - Die wahre Königin von Sophie Jordan.

Tiefe Finsternis, die seit siebzehn Jahren über dem Reich Relhok liegt, und die dicken Mauern ihres Turms - etwas anderes kennt Luna nicht. Sie muss sich verstecken, damit die Welt sie für tot hält, nachdem ein Verräter ihre Eltern ermordete, um sich der Krone zu bemächtigen. Als sie fliehen muss, weil ihr Leben in Gefahr ist, hilft ihr der Waldläufer Fowler. Er erfüllt ihre dunkle Welt mit Licht, doch nicht einmal ihm darf sie sagen, dass sie die wahre Königin Relhoks ist. Denn der neue König sucht nach ihr, um sicherzustellen, dass sie niemals ihren Thron besteigen wird. 
[Quelle: Verlag]

Da mir Infernale von der Autorin schon so gut gefallen hat, möchte ich natürlich auch ihr neustes Buch lesen.
Mal schauen, wann ich dazu komme.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Königreich der Schatten - Die wahre Königin





Am 10.03. erscheint folgendes Buch:

Nächstes Jahr am selben Tag von Coolen Hoover.

Ausgerechnet am Abend, bevor sie von Los Angeles nach New York zieht, lernen sie sich kennen: die 18-jährige Fallon, Tochter eines bekannten Filmschauspielers, und der gleichaltrige Ben, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander und verbringen die Stunden vor dem Abflug zusammen. Doch wie soll es weitergehen? Wollen sie sich wirklich auf eine Fernbeziehung einlassen und ihren Alltag nur halbherzig leben? Um das zu verhindern, beschließen die beiden, sich die nächsten fünf Jahre jedes Jahr am selben Novembertag zu treffen, dazwischen jedoch auf jeglichen Kontakt zu verzichten. Und wer weiß, vielleicht, so die Hoffnung, klappt es am Ende der fünf Jahre ja mit einem Happyend.
Doch fünf Jahre sind eine lange Zeit - und so kommt ihnen trotz aller intensiven Gefühle, die bei jedem Treffen der beiden hochkochen, ganz einfach das Leben dazwischen...

[Quelle: Verlag]

Ein neues Buch von Coolen Hoover, das ich natürlich lesen muss. Allerdings wird es noch etwas warten müssen

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Nächstes Jahr am selben Tag


Am 13.03. erscheinen folgende Bücher:


Morgen lieb ich dich für immer von Jennifer L. Armentrout.

Mallory und Rider kennen sich seit ihrer Kindheit. Vier Jahre haben sie sich nicht gesehen und Mallory glaubt, dass sie sich für immer verloren haben. Doch gleich am ersten Tag an der neuen Highschool kreuzt Rider ihren Weg – ein anderer Rider, mit Geheimnissen und einer Freundin. Das Band zwischen Rider und Mallory ist jedoch so stark wie zuvor. Als Riders Leben auf eine Katastrophe zusteuert, muss Mallory alles wagen, um ihre eigene Zukunft und die des Menschen zu retten, den sie am meisten liebt.
[Quelle: Verlag]

Jennifer L. Armentrout kennt inzwischen so ziemlich jeder und im März erscheint ihr neustes Buch, bei dem ich noch nicht weiß, ob ich es lesen werde oder nicht.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Morgen lieb ich dich für immer


Infernale - Rhapsodie in Schwarz von Sophie Jordan.

Hierzu gibt es keine Inhaltsangabe, da dies der zweite Band einer Reihe ist und ich niemanden spoilern möchte.

Der finale Band der Infernale Dilogie, den ich hoffentlich bald lesen werde.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Infernale - Rhapsodie in Schwarz














Am 16.03. erscheint folgendes Buch:

Rache und Rosenblüte von Renée Ahdieh.

Auch hierzu gibt es keine Inhaltsangabe, da dies ebenfalls ein zweiter Teil ist und ich immer noch niemanden spoilern möchte.

Dies ist ebenfalls der finale Teil einer Dilogie. Ich lese das Buch momentan für die Leserunde der Bastei Lübbe Lesejury und bisher gefällt es mir wirklich gut.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Rache und Rosenblüte












Eine ganze Menge Bücher erscheint am 20.03. - rechtzeitig zur Leipziger Buchmesse also :)

Caraval von Stephanie Garber.

Scarlett sehnte sich schon immer danach, das Festival Caraval zu besuchen. Es verspricht die magische Erfüllung von Wünschen, Abenteuern und Freiheit. Doch Scarletts Vater verbietet seinen Töchtern, die Heimat zu verlassen. Caraval erscheint unerreichbar – bis Scarlett von ihrer Schwester Donatella und dem geheimnisvollen Julian entführt wird, die ihr den Eintritt zum Festival ermöglichen. Scarlett fühlt sich am Ziel ihrer Träume. Aber als sie Caraval betritt, beginnt sie zu zweifeln. Etwas Dunkles und Geheimnisvolles umgibt diese Welt. Räume verändern auf magische Weise ihre Größe, Brücken führen plötzlich an andere Orte und verborgene Falltüren zeigen Scarlett den Weg in finstere Tunnel, in denen Realität und Zauber nicht mehr voneinander zu unterscheiden sind. Und als ihre Schwester verschwindet, muss Scarlett feststellen, dass sich ein furchtbares Geheimnis hinter Caraval verbirgt ...
[Quelle: Verlag]

Auf dieses Buch freue ich mich schon riesig und hoffe es relativ bald nach dem Erscheinen lesen zu können.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Caravan


Secret Sins - Stärker als das Schicksal von Geneva Lee.

Faith Kane hält sich und ihren kleinen Sohn Max mit einem Job als Kellnerin mühsam über Wasser. Männern hat sie seit Jahren abgeschworen – bis sie Jude Mercer begegnet, ausgerechnet bei einem Treffen für Suchtkranke. Faith ist klar: Ein Mann, den man an einem solchen Ort kennenlernt – selbst wenn er so attraktiv ist wie Jude –, bedeutet nichts als Ärger. Doch schnell muss sie erkennen, dass bei Jude nichts ist, wie es scheint. Auch er hütet Geheimnisse, ebenso wie sie selbst, und er weiß mehr über Faith, als sie ahnt …
[Quelle: Verlag]

Nachdem mir die ersten drei Bände der Royals Reihe so gut gefallen haben, bin ich natürlich auch auf das neue Buch der Autorin gespannt.

Hier findet ihr es auf Amazon: Secret Sins - Stärker als das Schicksal


Auch donnerstags geschehen Wunder von Manuela Inusa.

Marianne wohnt mit ihrem Kater Johnny Depp in Hamburg. Nachdem ihr Freund Martin sie betrogen hat, tröstet sie sich mit romantischen Komödien – und mit Keksen, die sie in Hülle und Fülle bäckt. Ein Teil davon verkauft sie im Café Wallenstein, wo sie als Kellnerin arbeitet. Als sie eines Tages mit ihrer Freundin Tasha auf den Hamburger Dom geht, überredet Tasha sie, eine Wahrsagerin zu besuchen. Diese sieht sofort, dass Marianne mit einem gewissen Martin nicht glücklich werden konnte – schließlich dürfen nicht mehr als zwei Buchstaben der Vornamen zweier Liebender übereinstimmen. Und sie sieht Schottland: Dort wartet die Liebe auf sie.
[Quelle: Verlag]

Nachdem mich das erste Buch der Autorin schon total verzaubern konnte, freue ich mich nun auf das zweite, welches ich hoffentlich noch im März lesen werde.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Auch donnerstags geschehen Wunder


The Sun is also a Star - Ein einziger Tag für die Liebe von Nicola Yoon.

Schicksalsfäden einer großen Liebe! Wie viele Dinge müssen geschehen, welche Zufälle passieren, damit sich die Wege zweier Menschen kreuzen? Als Daniel und Natasha in New York aufeinander treffen, verguckt er sich sofort in das jamaikanische Mädchen. Die zwei teilen einen Tag voller Gespräche über das Leben, ihren Platz darin und die Frage: Ist das zwischen uns Liebe? Doch ihr Schicksal scheint bereits festzustehen, denn Natasha soll noch am selben Abend abgeschoben werden.
Eine besondere Liebesgeschichte: Poetisch, berührend, ein Herzensbuch für junge Frauen!

[Quelle: Verlag]

Auf dieses Buch freue ich mich schon riesig und werde es auf jeden Fall im März lesen.

Hier findet ihr es auf Amazon: The Sun is also a Star - Ein einziger Tag für die Liebe







Und schließlich erscheint am 27.03. noch folgendes Buch:

Mein Herz ist eine Insel von Anne Sanders.

Isla Grant ging es schon mal besser. Ohne Wohnung und ohne Job bleibt ihr keine andere Wahl, als nach Hause zurückzukehren, nach Bailevar, eine winzige Insel an der rauen Westküste Schottlands. Und das, obwohl sie kaum Kontakt zu ihrer Familie hat. Als sie auch noch ausgerechnet ihre Jugendliebe Finn wiedertrifft, sind alle unliebsamen Erinnerungen zurück. Ihr einziger Lichtblick ist die alte Dame Shona, die wie keine andere Geschichten erzählt, besonders gern die Legende von der verschwundenen Insel. Doch schon bald erkennt Isla, welch tragisches Geheimnis Shona zu verbergen versucht. Und auch ihre eigene Vergangenheit holt Isla unaufhaltsam ein …
[Quelle: Verlag]

Nachdem mir das erste Buch der Autorin schon so mega gut gefallen hat, freue ich mich auf ihren neusten Roman, den ich jedoch wahrscheinlich nicht mehr im März lesen werde.

Hier findet ihr das Buch auf Amazon: Mein Herz ist eine Insel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen