Freitag, 2. September 2016

Rezension: The Club - Match

Vielen Dank an den Piper Verlag, der mir dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat.
  
!! Vorsicht! Hier könnten Spoiler sein, da dies der zweite Band einer Reihe ist.!!

Orginaltitel: The Reclamation

Autor: Lauren Rowe

Verlag: Piper

Preis: 12,99 Euro

Genre: New Adult, Romance, Erotik

Orginalsprache: Englisch

Veröffentlichung: 01. Juni. 2016

Seitenzahl: 240





Worum es geht:
Sara und Jonas haben mit »The Club« abgeschlossen, »The Club« aber noch nicht mit ihnen ...
Nach ihrem gemeinsamen Kurzurlaub müssen sich Jonas und Sarah neuen Herausforderungen stellen: Sarahs Leben ist plötzlich in Gefahr, denn der Club hat ihren Verrat nicht vergessen. Jonas überredet sie, bei ihm einzuziehen, doch schon bald erkennt Sarah ihn fast nicht wieder. Immer öfter verlässt er unter fadenscheinigen Vorwänden die Wohunng, und schließlich kann Sarah nicht mehr anders: Sie schnüffelt in seinem Handy herum - und stellt zu ihrem Entsetzten fest, dass er am Abend ein Club-Match hat...
[Quelle: Verlag]

Was ich über ... denke:

...die Geschichte...:
 Als der Club Sarah bedroht, will Jonas alles tun um sie zu beschützen und sie vor allem aus der Sache rauszuhalten. Das das nicht gut geht, hinter ihrem Rücken zu agieren, muss Jonas schon bald feststellen, als er sie beinahe verliert.
Der erste Teil aht mich ja von der Story her schon total überrascht. Und der zweite geht genauso super weiter wie der erste. Es passiert einige (was ich aus Spoilergründen nicht verraten werde) was eindeutig auf ein sehr, sehr spannendes Finale hindeutet.

... die Personen...:
Jonas hat mich in diesem Band wirklich überrascht. Nach außen hin wirkt er absolut selbstbewusst und als wüsste er genau, dass er immer alles bekommt was er will. Innen drin sieht es aber anders aus: Er ht panische Angst Sarah zu verlieren und möchte sie um jeden Preis beschützen. 
Nach und nach bekommt man immer mehr Hinweise zu dem, was ihn in seiner Kindheit und Jugend auf so tragische Art und Weise traumatisiert hat. 
Ich bin wirklich gespannt, was über ihn noch alles ans Licht kommen wird.
Sarah hat mir auch in diesem Band wieder richtig, richtig gut gefallen.
Sie ist absolut selbstbewusst, weiß was sie will und wie sie das bekommt und akzeptiert Jonas so wie er ist - mit allen Ecken und Kanten.
Sie weiß in welcher Gefahr sie sich befinden, will sich davon aber nicht einschüchtern lassen. Sie beweist immer wieder, dass sie nicht nur taff, sondern auch unglaublich intelligent ist.
Auch als Paar haben mir die beiden wieder unglaublich gut gefallen.

Was mir am meisten gefällt:
Ich war wie schon beim ersten Teil komplett von der Story gefesselt und habe das Buch in knapp 2 Stunden komplett durchgesuchtet.
Außerdem gefält mir die Richtung, in die sich die Story entwickelt, wirklich gut.

Was mir nicht gefällt:
Nichts.

Bewertung:


                                                                  5 von 5 Sternen

Der zweite Band dieser Reihe konnte mich einfach total überzeugen und ich freue mich schon drauf hoffentlich bald den dritten Band zu lesen.

Hier findet ihr das Buch auf der Verlagsseite: The Club - Match
Und hier bei Amazon: Amazon

Sonstige Informationen:
Der erste Teil dieser Reihe ist am 01.04.2016 unter dem Titel "The Club- Flirt", der dritte Teil ist unter dem Titel "The Club - Love" am 01.08.2016 im Piper Verlag erschienen.
Der vierte Teil wir unter dem Titel "The Club - Joy" am 01.12.2016 erscheinen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen